Bolonka Cavalier King Charles Prager Rattler Bolonka2 Chi Havaneser Bolonka3 Sheltie Chi2

Herbstwanderung 2016

Bei prächtigem Frühherbstwetter trafen sich die „Wanderer“ bereits um 10.30 bei Schützenhaus Berikon. Annemarie und Dominique haben die Route so gewählt, dass sowohl 2- und 4-Beiner etwas leisten mussten.

Vorallem die 2-Beiner konnten so schon mal einige Kalorien verbrennen, in weiser Vorahnung, dass der diesjährige CDK Apéro wohl etwas üppiger ausfällt im Vergleich zum Vorjahr. Der CDK-Vorstand hat sich nämlich entschlossen, dem Herbstanlass das Motto „Oktoberfest light“ zu verleihen.

Und tatsächlich wurden die Anwesenden um 12.00 Uhr zu Weisswürste, Brezel und Original Oktoberfestbier geladen. Die Dekoration war dezent und auch die Oktoberfestmusik im Hintergrund war betreffend Lautstärke „hundegerecht“.
Die 2-Beiner haben sich so gekleidet, dass sie jederzeit von ihren 4-Beiner erkannt wurden. Jedenfalls musste sich kein Hund schämen, dass Frauchen in Sachen Dirndel mit Dekolleté übertrieben hätte und auch die Herrchen ver-zichteten auf das Tragen von Sepperl-Hüten.

Der Nachmittag verlief dann wieder im traditionellem CDK Rahmen mit Grill, Salatbuffet und eine reiche Auswahl an feinen Desserts. Besten Dank an alle Sponsoren von Salaten, Kuchen und Desserts. Christian hat seine Feiertaufe am Grill bestens bestanden und sichergestellt, dass zwischenzeitlich vergessene Würste und Steaks nicht verkohlten.

Um 17.00 Uhr machten sich die ersten auf die Heimreise. Verständlich wenn man bedenkt,  dass einige An/Heimreisen von bis zu 2 Stunden in Kauf nahmen.

Die Abendsonne lud jedoch den „harte Kern“ ein bis 19.00 Uhr zu bleiben um dann mit vereinten Kräften die Aufräumarbeiten gemeinsam zu meistern. Bei dieser Gelegenheit bedanke ich mich auch bei allen Spontanhelfer, die zwischen 17.30 und 18.30 uneigennützig mithalfen schon mal Zelte abzubauen, Tische und Bänke zu versorgen und in der Küche Hand anlegten. Für das Helferteam, angeführt von Annemarie, ist das eine grosse Motivationsspritze und es macht einfach mehr Spass auch bei künftigen Anlässen seine Helferdienste anzubieten im Wissen, man ist nicht alleine.
Somit verbleiben wir mit viel Vorfreude auf den nächsten Anlass vom 26.11.2016.  

Euer Präsident
Martin Amstutz

 

   

 

Counter